25. April 2022

Die ersten Teilnehmer für das EWE Cup Endturnier in Bremen stehen fest!

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit: Schuhe schnüren für die ersten beiden Qualifikationsturniere im Rahmen der Zwischenrunde.

Am Samstag starteten die 12 teilnehmenden Teams in Westerstede und zeigten Jugendfußball auf hohem Niveau. In der Gruppenphase gab es ausschließlich knappe Ergebnisse und eigentlich hatten alle Mannschaften ein Weiterkommen verdient.

Am Ende des Turniertages setzten sich dann aber folgende vier Mannschaften durch und zogen sich damit das Ticket zum großen Endturnier, am 21. Mai am Bremer Weserstadion:

Platz 1: TSV Friesentolz Riepe
Platz 2: SC Blau-Weiß 94 Papenburg
Platz 3: SpVg Aurich
Platz 4: JSG Westerstede

Bei der Siegerehrung in Westerstede überreichte Alexander Nouri die Pokale und Medaillen an die Teams. Über einen Sonderpreis konnten sich dann auch noch Alexander Grübnau vom FSV Jever, als bester Torhüter und Mikko Cassens vom Turniersieger TSV Friesenstolz Riepe, als bester Spieler des Tages, freuen.

Am Sonntag machte die Zwischenrunde des EWE Cups dann in Gnarrenburg halt. Auf der Sportanlage des TSV Karlshöfen trafen wiederum 12 motivierte Mannschaften aufeinander. Und da es der Wettergott gut meinte, fanden die Begegnungen bei strahlend blauem Himmel statt. Die Zuschauer waren begeistert, über das schöne Wetter, aber noch viel mehr über die tollen Leistungen des Fußball-Nachwuchses. Die beiden Torwart Legenden Dieter Burdenski und Tim Wiese waren ebenfalls beeindruckt von den Talenten aus der Region. Bei der abschließenden Siegerehrung gab es dann auch Sonderpreise für den besten Torhüter und den besten Spieler des Turniers. Ausgezeichnet wurden:

Bester Torhüter: Mattis Beran (Rot-Weiß Cuxhaven)
Bester Spieler: Jarne Dammann (VfL Güldenstern Stade)

Über den Einzug in das große EWE Cup Endturnier konnten sich folgende Teams freuen:

Platz 1: VfL Güldenstern Stade
Platz 2: Buchholzer FC
Platz 3: VfL Sittensen
Platz 4: JFV Aller-Weser

Wir gratulieren allen Mannschaften nochmal zum Erreichen der Zwischenrunde und freuen uns auf das Endturnier mit den qualifizierten Teams!

Die Ergebnisse der Turniertage findet ihr hier.