06. Dezember 2019

ALLE in die Halle

Am kommenden Sonntag geht es endlich los. Die ersten 12 Teams starten dann mit dem Qualifikationsturnier in Jaderberg in die EWE Wintercup Saison.

Insgesamt finden fünf Vorrundenturniere statt. Die drei besten Mannschaften der jeweiligen Qualifikation sind dann beim großen Endturnier in der Oldenburger EWE Arena, am 1. März 2020 gesetzt!

So wird gespielt:
Die teilnehmenden Mannschaften spielen zuerst in zwei Gruppen à sechs Teams, im Modus „jeder gegen jeden“. Die beiden Bestplatzierten jeder Gruppe erreichen das Halbfinale. Dort spielen Sieger und Zweite der Gruppen A und B jeweils über Kreuz gegeneinander. Die unterlegenen Mannschaften der Halbfinals spielen im kleinen Finale um Platz 3. Das Finale bestreiten die Sieger aus den Halbfinalspielen.

Neben dem sportlichen Geschehen sorgt bei den Qualifikationsturnieren ein kleines Rahmenprogramm für kurze Weile in den Spielpausen. Außerdem erwarten wir jeweils einen unserer prominenten Turnierpaten als Ehrengast. In Jaderberg wird der ehemalige Bundesligaprofi und Nationalspieler Mike Hanke (u.a. Borussia Mönchengladbach) vor Ort sein und die Pokale bei der Siegerehrung überreichen.

Gespielt wird in der Sporthalle in der Jader Straße, in Jaderberg.

Anstoß zum ersten Spiel ist um 10:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Den Spielplan zum Turnier findet ihr hier.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und noch mehr Spaß!